Kategorie: Weihnachtskalender

Advent in den Blogs – Der Fußball-Weihnachtskalender, Tür 24

Weihnachten beim DFB

Weihnachten – Die Zeit, in der der Plätzchenduft in alle Ecken kriecht und man mit seinen Liebsten den Stress des Alltags für ein paar Tage hinter sich lässt, um sich auf der Suche nach Besinnlichkeit einfach nur anderen Stress zu bereiten. Auch beim DFB nutzt man traditionell den ganz besonderen Zauber der Winterpause, um mit der ganzen Fußballfamilie einmal auf das vergangene Jahr zurück zu blicken und Pläne für die Zukunft zu schmieden. Heute dürfen wir bei den Vorbereitungen der Weihnachtsfeier in der Otto-Fleck-Schneise einmal Mäuschen spielen. Ein nicht ganz ernst gemeinter Bericht.

Weiterlesen

Advent in den Blogs – Der Fußball-Weihnachtskalender, Tür 2

Der westfälische Fanfrieden

Jahrelang waren die Ultra-Gruppen von  Preußen Münster zerstritten und verfolgten die Spiele in verschiedenen Blöcken. Nun haben sie Frieden geschlossen – auch, um sich ein ziemlich ungewöhnliches Weihnachtsgeschenk zu machen.

Jahrelang herrschte Streit in der Fankurve von Preußen Münster.

Weiterlesen

Advent in den Blogs – Der Fußball-Weihnachtskalender, Tür 1

England – Deutschland, 1. Dezember 1954, Wembley

England gegen Deutschland oder Krieg mit anderen Mitteln? Fußballspiele zwischen englischen und deutschen Nationalmannschaften bekamen sehr oft einen kriegerischen Anstrich, nicht zuletzt von den Pressekollegen jenseits des Kanals. So jedenfalls schien es in den 1980er und 1990er Jahren, als der Begriff „Kraut“ die Bezeichnung für Deutsche schlechthin war. Die Krönung erfolgte 1996, als der Daily Mirror einen Fußballkrieg an Deutschland erklärte. Doch dem war nicht immer so. Im Dezember 1954 kam die DFB-Elf als Weltmeister nach London und die Presse war vergleichsweise freundlich mit Herbergers Mannschaft.

Weiterlesen