Kategorie: September

29. 09. – Konrad Koch wirft ein…

…und bald darauf befand sich Deutschland im Fußballfieber? Ganz so einfach war es nicht. Als im September 1874 Konrad Koch und August Herrmann auf dem Braunschweiger Exerzierplatz einen Ball zum Spiel freigaben, konnte niemand ahnen, dass damit eine Lawine ins Rollen gebracht werden würde. Dieser historische Anpfiff war der Auftakt zu einer langen und intensiven Beziehung der Deutschen zum Fußball.

Weiterlesen

23.09. – Ein Aufstieg und zweieinhalb Abstiege

„Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey…!“ – Wir schreiben den 23.09.2014 und viele Anhänger des SC Paderborn 07 erleben wohl gerade den sportlichen Höhepunkt ihres Fan-Daseins. Der Bundesliga-Tabellenführer aus Ostwestfalen tritt am 5. Spieltag in der Allianz-Arena gegen den amtierenden deutschen Meister aus München an. Der Gästeblock ist voll, die Stimmung gut, Fußball macht Spaß. Der Sport-Club verlor die Partie erwartungsgemäß mit 0:4 und gab damit auch die Tabellenführung ab. Es sollte die letzte Tabellenführung für eine lange Zeit bleiben, besser gesagt für knapp drei Jahre. Erst am 05.08.2017 stand man wieder an der Spitze, nur nicht in der Bundesliga, sondern in Liga 3. Was war geschehen?

Weiterlesen

12.09. – Die Schmach von Landskrona

Heute vor 27 Jahren verlor die österreichische Nationalmannschaft ein Spiel, das selbst Nicht-Fußballfans in Österreich kennen. Ein Begriff, der jedem Österreicher geläufig ist, aber den wohl die wenigsten richtig schreiben können. Auf den Tag genau vor 27 Jahren erlitt die Alpennation ein Trauma, das zwar keinen großen Einfluss auf die sportliche Entwicklung des österreichischen Fußballs haben sollte, sich jedoch dermaßen in die Köpfe der Spieler und Fans einbrannte, dass es bis heute präsent ist und jeder Bescheid weiß, sobald nur der Name fällt: „Färöern.“

Weiterlesen

04.09. – 150 Jahre Sheffield Wednesday

150 Jahre sind eine lange Zeit, über die man viel erzählen und schreiben könnte. Wer sich mit der Geschichte des modernen Fußballs beschäftigt, schaut logischerweise nach England. Im Mutterland der schönsten Nebensache der Welt spielt die Stadt Sheffield eine bedeutende Rolle. Hier wurde 1867 einer der ältesten Clubs der Welt gegründet: Sheffield Wednesday.

Weiterlesen